Parabelflüge

Sicher hat jeder Mensch schon einmal davon geträumt schwerelos zu sein - nun können Sie sich diesen exklusiven Traum erfüllen! Denn: Schwerelosigkeit tritt nicht nur bei Raumflügen auf - sie kann auch künstlich bei einem sogenanntem Parabelflug an Bord eines Flugzeuges erzeugt werden.

Wie das funktioniert? An Bord speziell ausgerüsteter Flugzeuge geht man auf einer parabelförmigen Bahn in den Steigflug und anschließend in einen kontrollierten Sturzflug. In der Zeit kurz vor dem Scheitelpunkt der Parabel bis zum Abfangen der Maschine ist man schwerelos. Diese Phase dauert je nach Flugzeug 10...25 Sekunden. Es werden etliche Parabeln geflogen - das ergibt einige Minuten Schwerelosigkeit. Völlig losgelöst fühlt man sich in der leergeräumten Kabine wie ein Astronaut! Schweben in Schwerelosigkeit ist eine unbeschreiblich schöne Erfahrung - Zero-G ein Schlüsselerlebnis!

Spaß in Zero-G auf unseren Parebelflügen Schweben in Schwerelosigkeit... Wie beim Astronautentraining in den Schwerelosigkeit... Airbus A300ZEROG


In Kooperation mit erfahrenen Partnern bieten wir Ihnen dieses ultimative Raumfahrtgefühl auf einem Parabelflug an. Mehr Infos unter den folgenden Links:

 

Aktion

Limitierte Aktion 2016:
Für Bestellungen ab 20,- € in unserem Shop erhalten Sie ab sofort das Sachbuch "Kontakt zum Weltraum" kostenlos dazu.

Zukunft

Prognosen für die Zukunft finden Sie in unserem Essay "Das Jahrhundert der Raumfahrt". Hören Sie unser Interview zur Mondkolonie von DRadio Wissen.

Statistik

Seitenaufrufe
1801826

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online

Umfrage

Wieviel wäre Ihnen Ihr Trip ins All wert?

Raumstation ISS